Ist online flirten fremdgehen


In Beziehungen verboten: Flirten im Netz für viele schon Fremdgehen



Der schmale Grat zwischen Flirten und Fremdgehen

Sie verwenden einen veralteten Browser. Dieser kann eventuell diese oder andere Webseiten nicht richtig darstellen. Sie sollten Ihren Browser aktualisieren oder einen alternativen Browser verwenden. Information ausblenden Finden Sie jemanden, der Ihr Leben verändert. Nicht nur Ihren Beziehungsstatus. Ab wann ist Flirten Fremdgehen, Tel. Die Seite wird geladen Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:. Lies mal diesen Thread, er behandelt genau Deine Frage!

Natürlich beginnt das Spiel mit dem Feuer schon beim Tauschen von Telefonnummern, vorallem dann, wenn man nicht klarstellt, dass man vergeben ist und kein Interesse hat. Das wäre absolute Voraussetzung dafür, dass man Kontaktdaten tauscht -- das Wissen beider, dass es um irgendetwas anderes geht als um Fremdgehen oder Beziehungsanbahnung.

Das sollte eine Selbstverständlichkeit sein. Die Frage ist, warum das Gespräch stattfindet. Habt ihr euch nur gut und übereinstimmend unterhalten, gemeinsame Interessen entdeckt und die Nummern getauscht, um das zu vertiefen, ist das was anderes. Wenn du gebunden bist, bekommt deine Gesprächspartnerin das sicher mit, es sei denn du hältst dich in der Hinsicht völlig bedeckt. Flirten ist für mich OK, Nummern austauschen nach so kurzer Zeit definitiv nicht.

Nach so kurzer Zeit kann eine sexuelle Anziehung da sein, aber doch kein Interesse auf rein freundschaftlche Treffen. Wenn man einen netten Abend zusammenverbringt und sich gut verstehe fände ich es nicht schlimm, aber so ein schneller Flirt und dann Nummern austauschen? Nein, auf keinen Fall. Und wer weglässt, dass er mit mir in einer Beziehung ist ist nicht mehr mit mir in einer Beziehung.

Hallo liebe Fragestellerin, Deine Frage alleine kann Ihnen einiges verraten. Erstens Sie fragen sich wie weit Sie gehen können. Das bedeutet Sie bemerken bereits dass Sie einen Konflikt verspüren. Das geschieht nicht ohne Grund. Etwas sagt Ihnen, dass Sie dabei sind etwas zu tun, was Sie selbst oder andere als verwerflich erachten würden. Selbstverständlich ist das Austauschen der Telefonnummer ein Schritt in die falsche Richtung. Da Sie sich fragen ob das in Ordnung ist steckt mehr dahinter und ist folglich nicht dienlich.

Wenn Sie sich die Frage nicht stellen würden, dann wäre der Nummerntausch sicher nur aus einem gegenseitigen Interesse Sport, beruflicher Kontakt und somit keine Grundlage Ihrer Nachfrage. Ist online flirten fremdgehen denke Sie wissen innerlich ganz genau, dass Sie ist online flirten fremdgehen sind einen gefährlichen Weg zu beschreiten. Frag Dich doch einfach, wie Du es fändest, wenn es umgekehrt wäre.

Mit all dein Gefühlen, die du beim Nummernaustauschen hattest. Wenn es um ein evtl. Treffen von 2 Paaren geht, ist es o. Wenn Du signalisierst, dass du noch zu haben bist, egal, was Du sagst, es aber unterschwellig signalisierst oder es Dir sogar vorstellst, dann ist es fremdgehen. Danke für die Antworten Für mich ist Flirten einfach ein nettes Lächeln und eine nette Konversation nicht schlimm, aber alles was eine Signalwirkung hat, dass ein evtl.

Interesse bestehen könnte obwohl ich mich in einer Beziehung befinde ist tabu. Ich gehe immer davon aus, dass bei jedem Spiel mit dem Feuer auch irgendwann evt. Gefühle, Hoffnungen und Vorstellungen erwachen, denen ichals eine Flirtende und sich jedoch in einer Beziehung befindende Fraunicht erfüllen kann. Ich fühle mich einfach auf für die Menschen mit verantwortlich, auch wenn mein Freund sagt, es wäre dessen Problem, wenn der angeflirtete mehr wollen würde Tja, so unterschiedlich sind die Menschen.

Ich vertraue ihm und bleibe meinen Prinzipien treu. Ich denkeAchtsamkeit, reife Verbindlichkeit, Loyalität und das wissen, wo mein "Zuhause" ist, müssen einfach in einer beziehung vorhanden sein, damit sie ihres Namen würdig bleibt. Er sieht das anders und da sind wir noch lange im Ist online flirten fremdgehen Ich halte mich durchaus für einen toleranten Menschen. Der Austausch von Telefonnummern wäre für mich jedoch in keinster Weise in Ordnung.

Das hat auch nichts mit Konservativ zu tun. Wenn mein Freund einer Frau, die offensichtlich ihm gegenüber Interesse bekundet, seine Telefonnummer gibt, ist das ein Zeichen, das er bereit ist mit dieser Frau in weiteren Kontakt zu treten. Es ist sicherlich kein Treuebruch, aber eine Grenzüberschreitung, die ich weder respektieren noch akzeptieren würde.

Kommt darauf an, wie weit es geht, und ggf. Es gibt auch vereinzelt Frauen z. Ein Austausch der Tel-Nr, E-Mail Adressen,o. Genauo so wie Du, liebe FS, brauche ich nur die Aufmerksamkeit und Bestätigung von meinem Freund. Wenn ich mit meinen Mädels tanzen gehe und angesprochen werde, sage ich den Männern direkt, dass ich es zwar nett finde, aber trotzdem glücklich vergeben bin und keine Interesse an neuen Kontakten habe!

Genauso mache ich das wenn ich zB bei Facebook von Fremden angesprochen werde sofern ich nett angesprochen werde, sonst ignorier ich es. Etwas anders sieht es aus, wenn man zB auf Privatparties ist, wo ist online flirten fremdgehen denjenigen dann über irgendwen kennt. Ich erwähne meinen Freund beiläufig wenn das Gespräch länger wird, oder wenn ich ist online flirten fremdgehen, dass ich angeflirtet werde. Zum Nummern Austausch kam es bei mir da noch nie, wüsste auch nicht wieso ich das sollte!

Natürlich gibts da sicher Ausnahmen, weil man zB ein seltenes, gemeinsames Hobby entdeckt, aber dann würde ich das meinem Freund direkt erzählen und schauen wie sich der Kontakt entwickelt und ob die Person wirklich nur harmlos ist! Um Deiner Frage eine konkrete Antwort zu geben: Das ist ok, und weiter sollte man wirklich nicht gehen!

Ansonsten versuche ich auch meinem Freund öfter mal Bestätigung zu geben. Ich mache ihm Komplimente, zeige Interesse und flirte selbst mit ihm. Ich versuche auch immer mich schön für ihn zurecht zu machen. Abgesehn ist online flirten fremdgehen ist es eine Typ-Sache! Es gibt Männer, die haben die schönste Partnerin an ihrer Seite und können das Flirten nicht lassen! Warum sollte er das zudem seinen Partner erzählen und den Ist online flirten fremdgehen auf eine gemeinsame Unternehmung mitnehmen?

Wenn ich aber von vornherherein und standipede etwas klarstelle und völlige Transparenz walten lasse, dann kann das nicht funktionieren.


Perfekt fremdgehen? (Interviews mit schönen Frauen - Auszug)


Einen Kommentar hinzufügen